Oberschule Katharina Peters Zwönitz 

Start

Willkommen auf der Homepage unserer Schule

Hinweis Stundenplan

 

Der bis zum 13.03.2020 gültige Stundenplan ist bis auf Weiteres außer Kraft gesetzt. Der tagesaktuelle Plan kann dem Vertretungsplan unserer Homepage entnommen werden. Wesentlich übersichtlicher ist der aktuelle Plan in der Vertretungsplan-App VPMobil hinterlegt.

 

Monat Juli

 

29.06.-03.07.

Unterricht Lerngruppe 1 der Klassen 5a,5b,5c,6a,6b,7a,7b,8a,8b,8c, 9a,9b,9c, 8HS

 

06.-10.07.

Unterricht Lerngruppe 2 der Klassen 5a,5b,5c,6a,6b,7a,7b,8a,8b,8c, 9a,9b,9c, 8HS

 

10.07.

Feierlicher Schulabschluss der Abschlussklassen

 

13.07.

Unterricht Lerngruppe 1 der Klassen 5a,5b,5c,6a,6b,7a,7b,8a,8b,8c, 9a,9b,9c, 8HS

 

14.07.

Unterricht Lerngruppe 2 der Klassen 5a,5b,5c,6a,6b,7a,7b,8a,8b,8c, 9a,9b,9c, 8HS

 

15.07.

Unterricht Lerngruppe 1 der Klassen 5a,5b,5c,6a,6b,7a,7b,8a,8b,8c, 9a,9b,9c, 8HS

 

16.07.

Unterricht Lerngruppe 2 der Klassen 5a,5b,5c,6a,6b,7a,7b,8a,8b,8c, 9a,9b,9c, 8HS

 

17.07.

Letzter Unterrichtstag

07:30 – 08:30 Klassenleiterstunde Lerngruppe 1

09:30 – 10:30 Klassenleiterstunde Lerngruppe 2

(Bücherrückgabe, Zeugnisausgabe u. Belehrungen) danach Unterrichtsschluss

 

 

 

Stand 14.05.2020

 

Für den Start des Schulbetriebs der Klassenstufen 5 - 8RS ab 18.05.2020 sind folgende wichtige Hinweise zu beachten:

 

  • Besteht bei Ihrem Kind, oder bei Personen, die in Ihrem Haushalt leben, eine Grunderkrankung, die die körperliche Abwehrfähigkeit gegen eine SARS-CoV-2-Infektion wesentlich verringert, kann Ihr Kind von der Schulbesuchspflicht freigestellt werden.  Dafür ist die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung notwendig. Die Schulpflicht wird hierbei durch die häusliche Lernzeit erfüllt. 

 

  • Außerhalb der Unterrichtsräume ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

 

  • Ihr Kind ist verpflichtet, auf dem Schulgelände stets eine Mund-Nasen-Bedeckung bei sich zu führen.

 

  • Diejenigen Schüler, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, werden in häuslicher Lernzeit unterrichtet.  Schülern in häuslicher Lernzeit ist es untersagt, das Schulgelände zu betreten oder in sonstiger Weise während der üblichen Unterrichtszeit in persönlichen Kontakt mit der Schule oder mit Lehrkräften zu treten.

 

Stand 13.05.2020

 

Ab Montag, 18.05.2020, wird es aufgrund der erhöhten Schülerzahlen in unserem Schulhaus erforderlich sein, beim Bewegen im Schulgebäude (Zimmerwechsel, Toilettengang, Weg zur Hofpause...) einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Kind einen solchen Schutz mit sich führt.

 

Stand 11.05.2020

 

Ab 18.05.2020 findet für die Klassenstufen 5 bis 8 ebenfalls wieder Unterricht statt. Eine gleichzeitige Beschulung aller Schüler ist unter Einhaltung des Infektionsschutzgesetzes mit unseren räumlichen Gegebenheiten nicht leistbar. Wie bereits in den Klassen 8HS, 9 und 10 durchgeführt, wird auch in diesen Klassenstufen ein zeitlich versetzter Unterricht in Gruppen stattfinden. Informationen über den konkreten Ablauf der nächsten Wochen erhalten Sie im Laufe der Woche über den jeweiligen Klassenlehrer. 

 

Stand 06.05.2020

 

Die Lerngruppen der Klassen 9 und 8HS, die ab kommenden Montag (11.05.2020) die Schule besuchen werden, erhalten alle Informationen und ihren Stundenplan am Freitag, 08.05.2020, über ihre Lernsax-Email-Adresse.

 

 

Stand 30.04.2020

 

Ab 06.05.2020 findet in unserer Einrichtung auch für die Vorabgangsjahrgänge wieder Unterricht statt. Die gleichzeitige Beschulung aller Schüler der Klassenstufen 8HS, 9 und 10 ist unter den Maßgaben des Infektionsschutzgesetzes mit den uns zur Verfügung stehenden räumlichen Kapazitäten nicht zu leisten. Die Klassen 8HS und 9 werden daher in jeweils 2 Gruppen geteilt, wobei sich die Gruppen im wöchentlichen Rhythmus abwechseln werden. Die Gruppen, die jeweils zu Hause verbleiben, erhalten in gewohnter Weise Aufgaben über die Lernplattform Lernsax.  Alle Informationen über die Gruppeneinteilung und den Ablauf der nächsten Woche erhalten die Schüler am Montag über ihre Lernsax-Email-Adresse.

 

Aktuelle Änderungen / Sperrungen bei der Schülerbeförderung finden Sie hier.

 

Stand 28.04.2020

 

In einer weiteren Phase der schrittweisen Schulöffnung wird die Oberschule "Katharina Peters" ab dem 6. Mai 2020 auch für die Vorabgangsklassen wieder Unterricht durchführen. Dies betrifft an unserer Schule konkret die Realschüler der Klassenstufe 9 sowie die Hauptschüler der Klassenstufe 8. Derzeit wird ein Konzept erarbeitet, wie die weitere Schulöffnung unter den Maßgaben des Infektionssschutzgesetzes realisiert werden kann. Nähere Informationen zur Umsetzung des Unterrichts ab 06.05.2020 finden Sie in den nächsten Tagen auf dieser Seite.

 

Stand 24.04.2020

 

Belehrung für alle Eltern, Sorgeberechtigte und in der Schule tätige Personen gemäß Infektionsschutzgesetz: hier

 

Stand 21.04.2020

 

Schreiben des Staatsministers für Kultus an die Schüler der Abschlussklassen: hier

 

Stand 20.04.2020

 

Alle Informationen für den Ablauf der Woche 22.04.-24.04.2020 wurden den Schülern der Abschlussklassen an ihre Lernsax-Email-Adresse zugesandt.

 

Am Donnerstag, 30.04.2020, findet für die Abschlussklassen 10 die Vorprüfung Mathematik statt. Alle anderen Vorprüfungen entfallen.

 

Unser Schulsozialarbeiter Herr Süß ist weiterhin im Dienst. Bei Fragen und Problemen könnt ihr ihn über die Rufnummer 01511/6839892 oder schulsozialarbeit.zwoenitz@blaues-kreuz.de kontaktieren. Auch die Vereinbarung eines persönlichen Gesprächstermins ist hierbei möglich. 

 

 

Informationen zum weiteren Ablauf ab 20.04.2020

 

Ab Mittwoch, dem 22.04.2020, findet für unsere Abschlussklassen Jahrgangsstufe 10 wieder Unterricht statt. Alle anderen Jahrgangsstufen 5 – 9 werden in gewohnter Weise bis auf Weiteres über die Lernplattform „Lernsax“ durch die Fachlehrer betreut und entsprechende Lernmaterialien werden bereitgestellt.  Über einen Fortgang des Unterrichts dieser Jahrgangsstufen wird Anfang Mai entschieden.

 

Für die Jahrgangsstufe 10 gelten die folgenden Hinweise:

 

  • Der Unterricht findet in Gruppen von der 1. – 5. Unterrichtsstunde zu den gewohnten Zeiten statt. Die Gruppeneinteilung wird in den nächsten Tagen per Email über „Lernsax“ bekannt gegeben.

 

  • Der bisherige Stundenplan entfällt. Es gilt ein Sonderplan, der sich vorrangig auf den Unterricht in den Prüfungsfächern konzentriert. Auch dieser wird per „Lernsax“ übermittelt.

 

  • Für die weitere Planung des Unterrichts der nächsten Wochen ist es erforderlich, dass alle Schüler der Jahrgangsstufe 10 am Mittwoch, 22.04.2020, ihr schriftlich geprüftes naturwissenschaftliches Fach sowie ihr mündliches Prüfungsfach benennen. Um ein sinnvolles Vorgehen bei der Auswahl zu gewährleisten, empfiehlt sich die Einbeziehung der aktuellen Notendurchschnitte, welche über FuxNoten einsehbar sind. Bei der Auswahl oder Rückfragen kann der Klassenlehrer bzw. jeweilige Fachlehrer beratend einbezogen werden.

 

  • Die Schüler haben ab Mittwoch, 22.04.2020, zunächst ihre Lernmaterialien für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch bei sich.  

 

  • Der Schülerverkehr ist bereits ab dem 20.04.2020 wieder vollumfänglich gewährleistet.

 

  • Während des gesamten Aufenthaltes im Schulgelände sind alle Maßnahmen einzuhalten, um ein mögliches Infektionsrisiko zu minimieren. Dies beinhaltet insbesondere:

 

  • Schülern mit respiratorischen (die Atemwege betreffend) Symptomen ist der Zutritt zum Schulhaus untersagt.  
  • Nach Betreten des Schulgebäudes sind die Hände zu desinfizieren.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist permanent einzuhalten.
  • Gruppenbildungen (auch die Pausen betreffend) sind untersagt.

 

 

 

Weitere Informationen werden in den folgenden Tagen auf dieser Homepage bereitgestellt bzw. den Schülern am Mittwoch vor Ort bekannt gegeben.

 

 

 

Informationen zum Projekt "Kommunale Jugendbeteiligung" finden Sie hier.

 

 

 

Stand 01.04.2020

 

Um einen aktuellen Überblick über den Leistungsstand Ihres Kindes zu haben, werden Sie durch den Klassenlehrer ab heute Zugangsdaten zum digitalen Notenverwaltungsportal "FuxNoten" erhalten. Um sich erfolgreich mit den Zugangsdaten anzumelden, wird der folgende Link als Anleitung empfohlen:

 

Elternzugang in FuxNoten anlegen

 

Download: Elternbrief des sächsischen Staatsministers für Kultus zur aktuellen Situation (30.03.2020)

 

Nach den Regelungen zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes dürfen Schülerinnen und Schüler bzw. deren Eltern die häusliche Unterkunft nicht mit der Begründung verlassen, Lernmaterialien abzuholen bzw. zu verteilen. Bei auftretenden Problemen wenden Sie sich bitte an die Klassenleiter. Außerdem ist die Schule Montag bis Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr telefonisch erreichbar.

 

Hinweise zur weiteren Arbeit mit Lernsax (24.03.2020)

 

Sofern gelöste Aufgaben an den Fachlehrer zurück gesendet werden sollen, sollte dies nicht über das Hochladen in der Dateiablage erfolgen. Zum Zustellen der Aufgaben an den Lehrer bitte die Lernsax - Email-Adresse des jeweiligen Fachlehrers nutzen und die Aufgaben als Dateianhang zusenden.

 

Bereitgestellte Aufgaben sind wie folgt einzusehen:

 

Fächer, die im gesamten Klassenverband unterrichtet werden:

1. Einloggen in Lernsax

2. Oben mittig "Institution" auswählen

3. Rechts oben bei "Meine Klassen" die Klasse des Schülers auswählen

4. In der Spalte links wird "Dateiablage" ausgewählt

5. Es sind nun Ordner mit der jeweiligen Fachbezeichung sichtbar, in welchen sich das Aufgabenmaterial befindet. Dieses kann durch Anklicken heruntergeladen werden.

 

Link zu LernSax www.lernsax.de/wws/9.php

 

Fächer, die in Gruppen unterrichtet werden (z.B. Ethik, Religion, Informatik...):

1. Einloggen in Lernsax

2. Oben mittig "Institution" auswählen

3. Rechts oben bei "Meine Gruppen" die Gruppenübersicht aufrufen und die gewünschte Gruppe auswählen

4. In der Spalte links wird "Dateiablage" ausgewählt

5. Es ist nun das Aufgabenmaterial sichtbar. Dieses kann durch Anklicken heruntergeladen werden.

 

 

Hinweis zur Einführung in Lernsax

 

Im Internet sind mittlerweile diverse Tutorials verfügbar, die die Anmeldung und Handhabung der Lernplattform Lernsax für neue Nutzer wesentlich erleichtern. Besonders empfehlenswert ist hier die Seite der 30. Oberschule in Dresden.

 

Link Tutorials Lernsax

 

 

Weitere Informationen (Stand: 17.03.2020)

 

 

Klassen 8 und 9:

 

Alle Schüler der Klassen 8 und 9, die ihren Praktikumsvertrag bisher noch nicht bei ihrem WTH-Lehrer abgegeben haben, sagen bitte eigenständig ihr Praktikum bei dem entsprechenden Unternehmen ab. In diesem Schuljahr finden keinerlei Praktikas mehr statt.

 

 

Weitere Informationen zur unterrichtsfreien Zeit an unserer Oberschule (Stand: 16.03.2020)

 

Ab sofort werden wir für die Verteilung von Aufgaben und Materialien die Lernplattform "LernSax" nutzen. Vor der Nutzung durch den Schüler ist jedoch die Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten notwendig. Wir bitten Sie daher, schnellstmöglich die folgende Einwilligung herunterzuladen, auszufüllen und uns unterschrieben zukommen zu lassen. Dies kann über unseren Postbriefkasten an der Schule oder als Foto/Scan per Email an die o.g. E-Mail-Adresse erfolgen.

 

Einverständniserklärung zur Nutzung von LernSax: Download

 

Wir sind überzeugt, mit diesen Maßnahmen auch in dieser außergewöhnlichen Zeit eine weiterhin gute und effektive Zusammenarbeit ermöglichen zu können.